1. Home > 
  2. Mens-Corner

Männer ab 40, welche Veränderungen treten auf

Bei Männern ab 40 ändert sich einiges. Schlaflosigkeit, niedriger Testosteronspiegel, größerer Bauch. Lesen Sie mehr über die Hintergründe

Männer ab 40
Männer, die das 40. Lebensjahr vollendet haben, befinden sich gerade in einer Phase, in der sich so einiges verändert. Nicht selten leiden Männer an erhöhter Reizbarkeit oder auch Schlaflosigkeit. Das hängt nicht zuletzt mit einem erniedrigten Testosteronspiegel zusammen. Dieser Prozess kommt langsam und schleichend zum Vorschein, ist jedoch unaufhaltbar. Das Älter werden bringt jedoch nicht nur negative Seiten mit sich. Beruflich gesehen befinden sich Männer ab 40 in den besten Jahren, da dann in der Regel eine gute Arbeitsstelle erreicht wurde, bei der man nicht schlecht verdient. Nichtsdestotrotz bestehen meistens noch Aufstiegschancen, sodass die Karriere in einer noch bessere Bahn gelenkt werden kann. In Puncto Gesundheit sieht es, wie bereits kurz angesprochen, nicht ganz so rosig aus. Bei den meisten Männern beginnt nämlich ab dem 40. Lebensjahr der Bauch etwas runder zu werden und die gesamte Fitness wird sich langsam aber sicher zurückziehen. Oft ist es auch so, dass Männer ab diesem Lebensjahr ein höhere Risiko haben, einen Herzinfarkt zu erleiden als Frauen.weiterlesen...

Wie äußert sich ein Testosteronmangel

Krank durch Testosteronmangel. Wie erkenne ich einen Testosteronmangel

Testosteronmangel beim Training
Testosteron ist das wichtigste Sexualhormon des Mannes. Es wird insbesondere in den Hoden gebildet, zu einem kleinen Anteil aber auch in der Nebennierenrinde. Die höchste Konzentration erreicht es zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr. Jeder 5. deutsche Mann hat einen zu niedrigen Testosteronwert. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie, die an mehreren deutschen Universitätskliniken durchgeführt wurde. Bei einer Unterfunktion des Hodens wird es zum Testosteronmangel kommen. Der Fachausdruck hierfür lautet Hypogonadismus. Der Mann wird infolgedessen diverse Beschwerden erleiden oder aber ernsthaft erkranken. Die Symptome hängen immer ganz davon ab, ob das Defizit des Hormons bereits vor der Geburt bestand oder erst in der Pubertät oder in höherem Alter auftrat. In den letzten Jahrzehnten erkannte man, dass ein Mangel an Testosteron auch altersbedingt sein kann. Ein Viertel aller Männer ab 40 sind betroffen und weisen entsprechende Symptome auf. weiterlesen...

Testosteron, So steigern Sie Ihren Testosteronspiegel

Testosteron lässt den Mann gesund und sportlich erscheinen. So steigern Sie Ihren Testosteronspiegel

Mann mit hohem Testosteronspiegel
Testosteron lässt einen Mann männlich und gesund erscheinen. Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks lässt sich die Produktion dieses Hormons ganz einfach steigern. Ein zu niedriger Testosteron-Wert beim Mann wird statistisch gesehen zu einem früheren Sterben führen. Umso besser ist es, dass man das männliche Hormon ganz ohne Medikamente anregen und vermehren kann. Der wichtigste Tipp ist wohl der Fettabbau. Je dicker der Bauch eines Mannes, desto niedriger wird auch sein Testosteron-Spiegel sein. Dieses Ergebnis bestätigten zahlreiche Studien, sodass es nicht mehr als unsinniges Gerücht verachtet werden sollte. Das Fettgewebe selbst ist eine Hormonfabrik, jedoch werden hier die falschen Hormone produziert - nämlich die weiblichen! Wer bei Übergewicht einen normalen Testosteron-Wert vorweist, kann diesen weiter steigern, wenn Fett abgebaut wird.weiterlesen...

Der trendige Winterlook für Männer

Es muss nicht immer das Lieblings-T-Shirt sein. Auch gewagtere Teile können diesen Winter vom Mann getragen werden.

Mann im Winterlook
„Das Schönste an den meisten Männern ist die Frau an ihrer Seite.“ Das sagte schon Henry Kissinger, und in manchen Fällen trifft das auch zu. Das klassische stylingtechnische Vorurteil kennen wir alle: Frauen achten auf ihre Kleidung, gehen gerne shoppen und zur Maniküre - Männer bevorzugen Altbewährtes und tragen (privat) abwechselnd ihre 5 Lieblingsshirts und die 2 bequemsten Paar Jeans. Doch langsam zieht die Männerwelt in Sachen Mode nach. Immer mehr Herren achten auf aktuelle Trends und trauen sich, modisch etwas Neues zu probieren. Falls Ihr Liebling noch nicht zu diesen Exemplaren gehört: hier ein paar Anregungen, wie man(n) sich diesen Winter trendgemäß und dennoch alltagstauglich kleiden kann. Es gibt kaum Schöneres, als der kalten Jahreszeit zu trotzen und sich in warme, kuschelige Kleidung zu hüllen. Heuer stehen klassische Mäntel aus Filz oder Wolle genauso hoch im Kurs, wie Cabanjacken und die altbewährten Dufflecoats.weiterlesen...

Armbanduhr, Schmuck für den Mann und noch viel mehr

Mit Schmuck tun sich Männer ja seit jeher schwer, ausgenommen die Armbanduhr schmückt jedes Männerhandgelenk

Armbanduhr als Schmuck für Männer
Mit Schmuck ist das bei den Männer ja so eine Sache. Zu viel oder zu auffälliger Schmuck schmückt den Mann nicht, im Gegenteil, es passt den meisten Männern einfach nicht und sieht kitschig aus. Was nicht heißen soll, dass Mann gar keinen Schmuck tragen darf. Aber wenn, dann eher wenig und ausgesuchte, hochwertige Stücke. Und damit sind auch schon beim Thema Armbanduhren angelangt. Denn die Armbanduhr ist mittlerweile mehr ein Schmuckstück denn eine Zeitanzeige oder ein Messinstrument. Die Uhrzeit kann „Mann“ schließlich überall ablesen und das zumeist auch noch genauer als auf der Armbanduhr. Computer, Notebook, Tablett, Smartphone, die Uhrzeit ist allgegenwärtig. Dennoch, oder vielleicht gerade deswegen tragen immer mehr Männer Armbanduhren.weiterlesen...

Maßschuhe im Unterschied zur Maßkonfektion

Im Unterschied zu den Maßkonfektionsschuhen wird der Maßschuh nach einem eigenen Maßleisten gefertigt

Maßschuhe
Den Einstieg in die Welt der hochwertigen Schuhe macht wohl jeder über die Kollektion des jeweiligen Schuhherstellers. Im Fachgeschäft wird aus den vorrätigen Modellen jenes ausgewählt, das am besten passt und auch optisch gefällt. Dabei kann normalerweise aus verschiedenen Modellen, Leistenformen, Lederarten und Farben ausgesucht werden, mit dem Vorteil den gewünschten Schuh gleich probieren und auch gleich mitnehmen zu können. Maßkonfektionsschuhe, der nächste Schritt zu mehr Individualität und Passform Wer sich nun mehr mit den Materialien, Formen und Größen von Schuhen auseinandersetzt, wird im nächsten Schritt vermutlich bei den Maßkonfektionsschuhen landen. Hier gibt es meist verschieden Basisleisten, aus dem der für den eigenen Fuß passende herausgesucht wird. Zu den verschiedenen Größen kommen meist auch noch unterschiedliche Weiten und Schnittvarianten dazu. Ist das passende Modell ausgesucht, wird noch das Leder und die Farbe ausgewählt und zum Abschluss die Sohle, welche sich in Dicke und Material unterscheiden kann.weiterlesen...

Rahmengenähte Schuhe oder Holzgenagelte Schuhe, was ist besser?

Ein Glaubenskrieg zwischen Schuh-Kennern. Der rahmengenähte Schuh oder der holzgenagelte Schuh. Welcher ist besser?

Rahmengenähte Schuhe
Für viele sind Schuhe ein Gebrauchsgegenstand. Sie kaufen ein Paar zum günstigen Preis beim Discounter und werfen es weg, wenn es kaputt ist. Andere möchten sich um Ihrem Fuß nur das Beste gönnen und machen sich daher auf die Suche nach hochqualitativen, handgearbeiteten Produkten aus naturbelassenen Materialien. Verschiedenste Ledersorten und Farben werden verglichen und bewertet und Design bzw. Aufbau des Schuhs aufs genaueste durchleuchtet. Schnell ist man beim Thema Maßschuhe gelandet, die wohl eine Anschaffung fürs Leben sind, aber durchaus eine nette Summe kosten. Und über kurz oder lang stehen Sie vor der Frage, bei der Experten stundenlang streiten können: Was ist besser? Rahmengenähte Schuhe oder holzgenagelte Schuhe?weiterlesen...