1. Home > 
  2. Mode > 
  3. Basketballschuhe nicht nur beim Sport

Basketballschuhe nicht nur beim Sport

Was ist das Besondere bei Basketballschuhen und warum sind diese Schuhe auch in der Freizeit so beliebt?

So ziemlich jede Sportart hat einige besondere Merkmale in der Kleidung oder Ausstattung, die mit dem jeweiligen Sport in Zusammenhang stehen. Wie etwa beim Tennis ein Tennisschläger oder beim Football die spezielle Schutzkleidung, so sind es beim Basketball neben dem speziellen Ball die Basketballschuhe. Diese sind speziell für diese Sportart konzipiert, so dass sie den Spielern guten Halt, Stabilität sowie eine verbesserte Sprungkraft bieten. Für einen Basketballspieler gehören diese Schuhe zur unbedingt notwendigen Grundausstattung. Doch auch als Freizeit schuhe eignen Sie sich wunderbar. Basketballschuhe lassen sich sehr gut als Streetwear tragen und verkörpern Mode, Fashion und Lifestyle. In diesem Artikel erfährst du alles, was du wissen musst, wenn du dir ein Paar dieser Treter zulegen möchtest.

Was ist das Besondere an Basketballschuhen?

Basketballschuhe wurden speziell für diese Sportart entwickelt. Sie sind optimal ausgelegt für schnelle Sprints, Stopps, hohe Sprünge und abrupte Richtungswechsel. So sollte beim Basketball auf keinen Fall auf diese Schuhe verzichtet werden. Normale Schuhe können hier nämlich den hohen Anforderungen in Material, Höhe, Stabilität und Federung einfach nicht gerecht werden und so riskierst du unnötige Verletzungen.

Warum sind Basketballschuhe hoch?

Zunächst einmal unterscheiden sich Basketballschuhe von anderen in der Höhe. Es ist in dieser Sportart extrem wichtig, dass ein Schutz der Knöchel gewährleistet und ein Umknicken verhindert wird. Der Spieler wechselt ständig zwischen den verschiedenen Hallenebenen, einerseits performt er schnelle Sprints, dann springt er wieder in die Höhe, um einen Korb zu werfen, und landet wieder. Die Fußgelenke sind dadurch einer ständigen Belastung ausgesetzt. Die meisten Basketballschuhe umschließen daher die Knöchel der Sportler und sorgen so für optimale Stabilität.

In der Schnittform gibt es jedoch verschiedene Varianten, die für die unterschiedlichen Spielpositionen (jede Spielposition weist andere Bewegungsmuster auf) angepasst wurden und unterschiedlich hoch sind. Für Center-Spieler ist aufgrund der schnellen Richtungswechsel eine besonders stabile Form und so ein hoher Schnitt notwendig. Sprintstarke Spieler dagegen, die das Spiel von hinten aufbauen können eher auf niedrig geschnittene Modelle zurückgreifen.

Basketballschuhe, was ist wichtig beim Kauf?

Beim Kauf muss man also je nach Verwendungszweck auf verschiedene Eigenschaften achten, welche die Schuhe erfüllen sollten. Für Basketballspieler speziell sollte je nach Position die Schnittform des Schuhs ausgewählt werden. Spieler, die oft die Richtung wechseln und auf Flexibilität angewiesen sind, benötigen einen leichten schuh, der nicht so hoch sein muss. Spieler im Zentrum dagegen sind auf deutlich mehr Stabilität angewiesen und sollten daher auf einen hohen und etwas schwereren Schuh zurückgreifen, der Sie vor dem Umknicken schützt ( http://www.paradisi.de/Fitness_und_Sport/Accessoires/Basketballschuhe/Artikel/18150.php ). Allgemein sollten jedoch alle Basketballschuhe, die für den Sport verwendet werden, eine hohe Strapazierbarkeit, eine gute Dämpfung, eine hohe Stabilität sowie eine hohe Flexibilität aufweisen. Auch für den Indoor- und Outdoor-Bereich gibt es unterschiedliche Modelle mit anderen Eigenschaften.

Wenn du dir allerdings Schuhe als Streetwear und Modeprodukt zulegen willst, gilt es natürlich weniger, auf eine hohe Funktionalität zu achten. Hier sind vor allem Bequemlichkeit und Optik entscheidend. Um den Schuh mit dem besten Tragekomfort auszuwählen, ist zu empfehlen, dass du dir mehrere verschiedenen Modelle bestellst oder im Geschäft vor Ort anprobierst, um das am besten für dich passende Modell zu finden. Da jeder Fuß anders ist, solltest vor allem du dich in den Schuhen wohl fühlen und nicht blind irgendwelchen Testberichten vertrauen. Auch in der Optik kannst du verschiedene Modelle probieren. Basketballschuhe sind schon lange nicht mehr nur ein funktionales Sportgerät. So kommen regelmäßig spezielle Modelle mit neuen farblichen Akzenten auf den Markt.

Letztendlich spielt immer der Preis eine entscheidende Rolle bei der Kaufentscheidung. Jedoch kann man sagen, dass zu jedem Budget gute Modelle geboten werden. Bei Schuhen für den aktiven Basketballsport solltest du natürlich auf besonders hohe Qualität und Funktionalität achten. Hier lohnt es sich, deutlich mehr Geld zu investieren als für Streetwear-Sneaker für den Freizeitbereich. Wichtig ist: Hohe Preis von den Herstellern haben immerhin auch ihre Berechtigung. Durch die verbauten hochwertigen Materialien und die Entwicklungskosten können Basketballschuhe schon etwas teurer werden. Sie liefern jedoch auch exzellente Qualität. Hier lohnt es sich auf jeden Fall, ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen.

Wie müssen Basketballschuhe sitzen?

Wenn du nun ein passendes Modell für dich ausgewählt hast, gilt es, sich für die richtige Größe zu entscheiden.
Die Größenangaben von Schuhen sind meist abhängig von der Länge des Fußes. Um die benötigte Länge in Erfahrung zu bringen gibt es konkrete Größentabellen für Schuhgrößen (https://www.newbalance.de/de/sizechart-footwear-conversion.html). Um die Länge der Füße konkret zu messen stellst du dich am besten an die Wand auf ein Blatt Papier und zeichnest nun eine Linie entlang deiner Zehen. Nun misst du die Länge. Du solltest immer beide Füße vermessen, da diese unterschiedlich groß sein können. In diesem Fall solltest du die Länge des größeren Fußes verwenden und kannst nun die für die richtige Schuhgröße wählen.

Du solltest außerdem ganz vorne immer mindestens 5 mm bis maximal eine Daumenbreite Platz zwischen deinen Zehen und der Spitze des Schuhs frei lassen. Sonst stößt der große Zeh schnell vorne an, was in der Freizeit den Tragekomfort und im Basketballspiel die Funktionalität erheblich beeinflussen würde. Außerdem darf der Schuh nicht zu eng, aber auch nicht zu weit sein (https://www.fitforbeach.de/basketballschuhe-test/). Da jedes Modell anders ausfällig, gilt hier die Empfehlung, die Schuhe vor der endgültigen Entscheidung unbedingt einmal anzuprobieren.
Wenn du dich also nun für eine Größe entschieden hast, kannst du das entsprechende Modell für eine Anprobe entweder im Internet bestellen, oder du fährst in ein Sportgeschäft und machst dir ein Bild vor Ort. Wenn dieses Modell in der ausgewählten Größe nun den oben genannten Anforderungen entspricht, dann bist du jetzt bereit, um mit diesen Schuhen auf das Basketballfeld zu schreiten und die ersten Körbe zu werfen.

Warum entscheiden sich viele für Basketballschuhe in der Freizeit?

Basketballschuhe wurden ursprünglich für Sportler und für die Verwendung beim Basketball entwickelt. Doch daneben wurden mittlerweile auch schon zahlreiche Modelle speziell für das Tragen als Streetwear und Modeprodukte verkauft. Werden die Sneaker im Freizeitbereich getragen, so ist weniger die Funktionalität entscheidend, als vielmehr ein bequemer Tragekomfort sowie eine überzeugende Optik ( https://hobbeasy.de/basketballschuhe-test-kaufratgeber/ ). Auch der Hersteller spielt dann eine große Rolle. So können namhafte Hersteller wie Nike oder Puma erheblich vom Image Ihrer Marke profitieren. Deren Produkte verkörpern Trend und einen ausgeprägten Lifestyle. So wurde es in den letzten Jahrzehnten zum Kult, auch in der Freizeit immer häufiger Sneaker zu tragen, da diese speziell durch ihre ansprechende Optik überzeugen können

Hier noch einmal die wichtigsten Informationen für deine Wahl

Basketballschuhe sind also nicht nur für den Basketballsport geeignet. Auch auf der Straße kann man sich sehr gut mit Ihnen blicken lassen. Sie sind voll im Trend und verkörpern ein Gefühl von Mode und Lifestyle.

Zusammenfassend solltest du beim Kauf von Basketballschuhen noch einmal auf folgende Dinge achten: Je nach Verwendung gibt es natürlich andere Anforderungen an den Schuh. Während Basketballspieler auf Schnitt der Schuhe, Passgenauigkeit, Gewicht, Stabilität und Federung achten sollten, ist beim Tragen als Modeartikel hauptsächlich der bequeme Tragekomfort und die Optik wichtig.

Egal ob für den professionellen Basketballsport, gelegentliches Spielen im Hinterhof oder als Modeartikel für Style auf der Straße. Du wirst mit Sicherheit das richtige Paar für dich finden.
Für deine optimale Kaufentscheidung empfehlen wir, Testergebnisse im Internet einzusehen. Es werden regelmäßig Basketballschuhe Tests durchgeführt, die dir bei der Entscheidung helfen. Auf der Suche nach dem perfekten Paar Schuhe liefern außerdem Erfahrungsberichte und Kundenbewertungen wertvolle Informationen.