Shaping Leggings

by wbartl@proseco.at
Mädchen in Shaping Leggings

Was bedeutet das?

Leggings gehören in nahezu jeder Modesaison zu den beliebtesten Kleidungsstücken für die Freizeit bzw. regelmäßige Workouts. Neben der Tatsache, dass sich als echte und ebenso bequeme Allrounder ideal mit zahllosen Kleidungsstücken kombinieren lassen, sollen sogenannte Slim Leggings/Shaping Leggings einen Beitrag zu einer figurbetonten Optik leisten. Vor diesem Hintergrund fragen sich viele Damen zu Recht, was es mit diesen Modellen auf sich hat.

Durch eine figurformende Leggings erhalten Sie eine vergleichsweise junge Art von Leggings, welche Ihren Körper sowohl formen als auch glätten sollen. Shaping Leggings besitzt in der Regel einen elastischen Bund, der für einen festen Sitz an den Hüften sorgt, während Sie die Hosen aus leichten Stoffen tragen. Das zu Herstellung verwendete Material ist speziell ausgewählt, um etwa unliebsame Cellulite zu reduzieren und darüber hinaus die Durchblutung zu verbessern sowie das Hautgewebe zu straffen. Ein Großteil dieser Leggings wurde klinisch getestet, weshalb etwaige negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit ruhigen Gewissens hinten angestellt werden können. Gleichzeitig zeigt sich, dass sie Ihr Wohlbefinden bereits nach kurzer Zeit erheblich steigern.

Grundsätzlich gehören Shaping Leggings zur Kategorie der Kompressionskleidungsstücke und sollen vor diesem Hintergrund dazu beitragen, die Figur zu formen sowie Ihren Hauttonus erheblich und ebenso nachhaltig zu verbessern. Der Anti Cellulite Effekt entsteht beim Tragen der Leggings durch das Ausüben von Druck auf Ihre Beine. Auf diese Weise wird zusätzlich die so wichtige Durchblutung angeregt. Dieser führt wiederum zu einer verbesserten Elastizität sowie Festigkeit der Haut.

Figurformende Leggings gibt es sowohl in festen als auch weichen Varianten auf dem Markt. Feste Leggings eignen sich für intensive Trainingseinheiten. Weiche Modelle können Sie bedenkenlos über den gesamten Tag hinweg tragen und durch eine geformte Erscheinung Ihres Körpers großes Selbstbewusstsein tanken. Die beste Slim Leggings besteht aus einem hochwertigen Stoff und besitzt zudem eine gute Passform. In diesem Zusammenhang sollten sie auf die Materialzusammensetzung achten. Einige der Hosen enthalten Elasthan, wodurch ein leichter Stretchanteil vorhanden ist.

Sind Shaping Leggings für den Sport geeignet?

Klassische Leggings gelten bis heute als robuste und ebenso strapazierfähige Begleiter für regelmäßige Workouts im Freien oder im Fitnessstudio. Die Farbgebung sowie die Designvielfalt scheinen hierbei unendlich zu sein. Gleiches gilt für Shaping Leggings, welche ebenfalls für eine Vielzahl unterschiedlicher Sportarten geeignet sind. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich für ein hochwertiges Modell entscheiden, welches ideal zu Ihrer Trainingsrouter und Ihrer Persönlichkeit gleichermaßen passt.

Die sportlichen Begleiter mit Anti Cellulite Effekt sollten hierbei in erster Linie einen angenehmen Tragekomfort mit sich bringen. Je höher dieser ausfällt, desto mehr Beweglichkeit ist gewährleistet. Ihre neue Leggings sollte also zu eng und nicht zu locker am Bein sitzen. Die perfekte Wahl haben Sie dann getroffen, wenn sich das Material wie eine zweite Haut anschmiegt und beim Tragen nahezu nicht zu spüren ist.

Außerdem sollte das zur Herstellung verwendete Material ein ausreichend hohe Maß an Flexibilität mitbringen und gleichzeitig atmungsaktiv sein. Figurformende Leggings für den Sport bestehen überwiegend aus Polyester und einem geringen Anteil Elasthan. Diese Materialien verleihen Ihrer neuen Leggings für sportliche Aktivitäten eine äußerst hohe Belastbarkeit.

Angesagte Farben für Shaping Leggings

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Shaping Leggings beim Schlendern durch die City oder beim ausgiebigen Fitness tragen möchten, steht Ihnen eine schier unendlich erscheinende Auswahl an Farben zur Verfügung. Auf diese Weise lassen sich im Alltag modische Kreationen verwirklichen und unterstreichen Ihre Persönlichkeit.

Eine besonders große Beliebtheit genießen derzeit minimalistisch gehaltene Kombinationen mit Shaping Leggings. Sowohl Schwarz und Grau gelten derzeit als echte Alleskönner, wenn es um Aktivitäten in der Freizeit geht. Mit diesen Farben können Sie beispielsweise beim Sport Tops oder T-Shirt aller Art kombinieren. Für gemütliche Abende auf der Couch oder auf der Terrasse spricht nichts gegen eine schöne Kombination aus längeren Blusen sowie Rollkragenpullovern.

Unabhängig von Ihrer favorisierten Farbe für Ihre Leggings können Sie sich sicher sein, dass Sie bereits nach kurzer Zeit einen für Sie passenden Look kreieren werden. In den eher dunklen Monaten des Jahres oder bei schlechtem Wetter sind Leggings mit reflektierenden Details eine gute Wahl. In Sachen Farbauswahl und gewünschtem Verwendungszweck sollten Sie deshalb entsprechende Überlegungen anstellen.

Shaping Leggings: High Waist oder normal?

Ob es sich um eine High-Waist-Leggings oder eine normale Variante der Hose handeln soll, hängt in erster Linie vom gewünschten Zweck sowie Ihren persönlichen Vorlieben ab. Eine High-Waist-Sporthose ist wesentlich höher tailliert und besitzt an ihrem Bund ein zusätzliches Stück Stoff. Dadurch fällt die Leggings wesentlich länger aus. In den meisten Fällen geht die High-Waist-Leggings über den Bauchnabel hinaus oder bleibt knapp darunter.

Abhängig vom jeweiligen Hersteller ist der Bund bei High Waist im Vergleich zur Standardversion zwischen acht und elf Zentimetern höher angesetzt. Die Leggings sind im Allgemeinen besonders beliebt, da sie dem Körper der Frau besonders schmeicheln oder zu einer tollen Figur beitragen.

Optisch verlängern High-Waist-Leggings Ihren Unterkörper und lassen Ihren Körper schlanker erscheinen. So sehen beispielsweise die Beinlänge länger aus, während die Taille flacher und der Po etwas runder in Erscheinung tritt. Hochbündige Leggings lassen darüber hinaus kleine Pölsterchen am Bauch schlicht verschwinden und verstärken den Effekt einer schlanken Figur. Mindestens diese beeindruckenden Eigenschaften bewirken, dass High-Waist-Leggings beim Sport oder im Alltag eine große Beliebtheit genießen. Dabei spielt insbesondere der Wunsch nach der populären „Sanduhr“-Figur eine zentrale Rolle.

Fazit

Shaping Leggings sind ohne Zweifel eine tolle Möglichkeit, neue modische Akzente zu setzen und sich selbst in Sache Erscheinungsbild neu zu erfinden. Sowohl die Alltagstauglichkeit als auch sportliche Ambitionen zeigen sich mit diesen modernen Hosen für Damen rundum erfüllt. Wichtig ist die Passform sowie der bevorzugte Anwendungsbereich. In Sachen Farbgestaltung dürften Sie ruhigen Gewissens Ihren eigenen Vorlieben freien Lauf lassen. Minimalistische Farbtöne sind sehr gut für außergewöhnliche Modekreationen geeignet und verhindern einen zu mutig gewagten Auftritt in einer die Figur betonende Leggings.

Foto: Depositphotos.com – dusanpetkovic

Ähnliche Beiträge